26. Vorräte

Die unfertigen Erzeugnisse enthalten im Wesentlichen zur Herstellung von Bioethanol benötigten Dicksaft.

Vorräte in Höhe von TEUR 39.972 (Vorjahr: TEUR 3.025) wurden zu ihrem Nettoveräußerungswert bewertet. Die innerhalb der Gewinn- und Verlustrechnung im Posten „Herstellungskosten“ erfassten Wertberichtigungen auf Vorräte betrugen TEUR 24.680 (Vorjahr: TEUR 2.949). In der Berichtsperiode betreffen diese im Wesentlichen Wertberichtigungen auf brandgeschädigte Vorräte.